Logo Instagram

Nirgendwo sonst an der Deutschen Wattenmeerküste findet sich eine so gewaltige Dünenlandschaft, ein so markantes Kliff und so ein langer Sandstrand wie auf Sylt.

Viel Raum zum Leben, eben ein harmonischer Lebensraum für Gäste und Insulaner.

Mit einer atemberaubenden Kulisse die die Natur scheinbar jeden Tag neu erschafft. Gigantische Wolken bilden dramatische Szenerien am Himmel. Ruhige stille Momente wenn Seenebel alles Leben umhüllt. Farben und Töne die sich immer wieder neu erfinden.

Ein Fotostudio von solch einer Vielfalt, reich an Input und Szenerien das seines gleichen sucht.

Ich lade Sie sehr gern ein mit mir gemeinsam dieses lebendige Studio

Der Sommer 2020...

 

auf Sylt hat begonnen, und wie. Tage lang bestes Badewetter bei 19 Grad warmer Nordsee.
Die Insel ist gut besucht und mit diesem Wochenende beginnen in einigen Bundesländern die
Sommerferien, beste Aussichten also.
Ob in Westerland, List oder Hörnum, die Insel und Ihre Gäste haben sich größteteils auf die
Covid 19 bedingten Herausvorderungen eingestellt, sodass einiges möglich ist und mit Geduld und
Umsicht wird der Urlaub auch in diesem Jahr eine schöne Zeit auf Sylt.

Wenn auch die "großen Hochzeiten" nicht stattfinden, so sind es doch zahlreiche kleine
Hochzeitsgesellschaften und Paare, die sich auf Sylt das Ja-Wort geben.

Ob im Westerländer Rathaus, dem Altfriesischen Haus oder an Bord der Gret Palucca, alle Locations
haben sich prima mit der Situation arrangiert und einer romatischen Hochzeitsfeier auf Sylt steht
seitens der Locations nichts im Wege.
Auch wenn der Hörnumer Leuchtturm im zweiten Jahr in Folge nicht wie gewohnt zur Verfügung steht,
gibt es doch genügend Alternativen. Hoffen wir auf 2021, auf einen offenen Leuchtturm ohne Covid 19.

Auch am Strand gab es in diesen Tagen zahlreiche Trauungen. An der Seite von Simone Knitter vom
www.Sylter-Ring-Atelier.de konnte ich einige Paare beim Ja-Wort unter blauem Himmel begleiten.
Spannende Shootings gab es auch in den letzten Tagen am Abend am Lister Ellenbogen, aber auch im leichten Nieselregen.
Hochzeits Fotos am Sylter Strand gehen zu fast jeder Tageszeit.

Ein ganz großes Kompliment an dieser Stelle an das Team von Blumen Hansen www.syltfuerdich.de
Die Qualität der Brautsträuße, Deko-Elemente etc, bei so vielen Hochzeiten, waren und sind stets
von gleichbleibender top Qualität... absolute Weiterempfehlung.

Jens Schmidt Fotograf Sylt.

22. Mai 2020 ...der Saison Start 2020...

...es fühlte sich an wie eine halbe Ewigkeit als ich das letzte Mal einem Hochzeitspaar mit der Kamera gegenüber stand.
Umso größer war die Freude über die Nachricht vom 7. Mai 2020....Sylt darf ab dem 18.05.2020 wieder von Gästen und Touristen besucht werden.
Endlich verbindliche Daten zu haben gibt schon etwas Planungssicherheit für anstehende Hochzeits- Foto - Shootings auf Sylt.
Die Zeit bis dahin war schon etwas unsicher. Für alle Beteiligten. Ich denke da auch an andere Hochzeitsdienstleister auf Sylt.
Angefangen bei der Floristin für Brautstrauss und Co, über den Hairstylisten bis hin zum Restaurant.

Selbstredend tauchen anfangs Fragen auf...Was ist erlaubt... wieviele Personen...Mindestabstände...uvm.
Und es ist doch auch nachvollziehbar, dass manch eine Regel sich seltsam anfühlt und weitere Fragen aufwirft...
Trotzdem freuen wir uns über das, was wieder möglich ist und nehmen die Situation wie sie ist... So geht halt Leben..

Sylt ist offen...und es tut gut, all die vertrauten Lieblingsplätze wieder mit Menschen gefüllt zu sehen.
Ganz vorsichtig beginnt die Zeit danach (hoffentlich)...sicher ist es für die Zahlreichen Restaurants auf der Insel nicht einfach
zahlreiche Bestimmungen zu erfüllen...aber wichtig ist doch erstenmal, dass die Pforten wieder geöffnet sind.
Jetzt zwischen Himmelfahrt und Pfingsten sind die Strände zwischen Hörnum und List wieder gut besucht.
Der Autozug transportiert wieder voll ausgelastet Touristen auf die Insel...
Und das Wetter spielt auch mit...Sonne satt und warme Tage sorgen für einen gelungenen Saison Start 2020.

Aufträge gabs während der Zeit der Corona Pause auf Sylt trotzdem...beispielsweise das Fashion Shooting von
La Casa im Supermarkt. Oder die Portraits für das Bundesweite Fotoprojekt www.Aus.Zeit2020.de

Jens Schmidt Fotograf Sylt

8. April 2020 Zurück in die Zukunft

Was für ein turbulentes Jahr. Alles steht still ...auch auf Sylt und überall. Die Covid 19 Krise macht auch vor der Hochzeitsindustrie keinen Halt.
Es gibt keinen Schuldigen für die jetzige Situation, keinen Verantwortlichen ...von wegen hätte, hätte ...Fahrrad Dingens
Was schreibt man in so einem Fall ? Dass die Insel leer ist und das schöne Wetter unsereins bestens auf die Saison einstimmt...STOPP...
Welche Saison, da war doch was... Gibt es eine Saison...funktioniert nach Covid 19 alles genau wie vorher... Fragen über Fragen...

Wer darf wann zuerst nach Sylt? Heiraten mit Mundschutz kann tatsächlich passieren. Essen in Sansibar und Co mit Sicherheitsabstand.
Werden Strandkörbe zu Sicherheitszonen in dessen Radius sich nur die Hausgemeinschaft aufhält ?
Muss man bei Cabrio fahren im Porsche eine Mundschutz benutzen und wenn ja gibt es die auch in Kampener Edelboutiquen...

Ok, Schluss mit dem Zynismus ... aber momentan ist es halt schwer vorstellbar, dass in 2 Monaten hier alles seinen
geregelten saisonalen Verlauf nimmt.
Sicher hoffen alle auf eine baldige Besserung. Das ist richtig und gut.
Nicht den Mut verlieren...es wird weiter gehen...wie und wann wissen wir nicht.
Üben wir uns in Geduld, legen wir die "sofort fertig" Mentalität einfach mal ab.
Im Fall Covid 19 gibt es keinen Individualismus, hier kommen wir als Gesellschaft nur im Ganzen durch.
Da spielt es keine Rolle, ob am Sylter Strand, in Augsburg, Köln, Leipzig oder sonst wo.
Zusammenhalten ist ein "Tu Wort"! Wenn ich mich ganz genau an geltende Regeln halte und davon ausgehe das 83 Millionen
Deutsche dies ebenso machen, dann haben wir eine tolle Zukunft vor uns.
Lehnen wir uns entspannt zurück und staunen was dann alles möglich ist!

Dann können wir bald wieder einmalige Hochzeiten auf Sylt feiern.

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt

Bitte Text wählen.

16. März 2020 Zusammen ist man weniger allein

Denken wir an die gemeinsam gesungenen Lieder von Balkonen und Fenstern in Italien.
Denken wir an den fulminaten Applaus, wieder von hunderten Menschen wieder von Balkonen und offenen Fenstern, diesmal aus Spanien...
Ein eindrucksvolles Dankeschön an alle, die sich in diesen Tagen, unermüdlich für andere einsetzen.

 

Sylt ist seit heute für alle Gäste "Sperrgebiet".
Stillstand für die Insel. Eine surreale Ruhe herrscht nun überall...
Veranstaltungen und alles Leben auf Sparflamme.

 

Allerorts werden Termine für die nächsten Wochen storniert.
Auch vor mir als Fotograf macht der derzeitige Stillstand nicht halt.

Für alle gecancelten Termine (Corona bedingt) gilt : ES ENTSTEHEN KEINE STORNOKOSTEN

 

In diesen Tagen gibt es Wichtigeres als Foto Shootings.

Warten wir gemeinsam ab und tun wir alle unser Bestes, um es dem Virus so schwer wie möglich zu machen.
Bleiben wir besonnen, gelassen, aber immer aufmerksam und denken an den Nächsten.
Schauen wir nach vorn,  wenn dies alles vorbei ist, alle Inseln wieder Gäste empfangen können und der Alltag wieder halbwegs normal abläuft.

In diesem Sinne ...

Ich wünsche Ihnen alles Gute. Bleiben Sie Gesund.

 

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt

 

Prävention ist noch lange keine Hysterie und

Ignoranz ist absolut kein Mut.

19. Februar 2020 Winterhochzeit, Sturm & two in one...

...eine Woche Sturm, fünf Sturmfluten. Auf Sylt ist in diesen Tagen durchhalten angesagt. Und wenn dann im Terminplan eine Hochzeits Shooting am Sylter Strand vermerkt ist...dann heißt es (wenn möglich):

Augen zu und durch :)

Turbulente Szenen am Strand, das Meer mit starker Brandung und Gischt.

Der weite Himmel über Sylt, mal verhangen, mal dramatisch.

Nach einen solchen shooting ist der Kopf frei, die Frisur der Braut leicht

durchpustet...aber mit den Ergebniss einzigartige Hochzeitsfotos zu haben.

Kein Shooting gleicht dem anderen, zu oft wechseln Licht sowie Wind

und schaffen immer wieder neue dramatische Szenerien.

Danach immer unbdingt ins warme bei 5 Grad und Sturmböen geht so ein Shooting ganz schön ans "Eingemachte".

Heiraten auf Sylt im Winter, funktioniert also auch wunderbar...wenn man sich auf Wetter und äußere Umstände einstellt.

 

Im Studio, gabs auch immer wieder schöne Shootings in diesen Tagen.

Allen voran ein, für mich ganz besonderes, Babybauch Shooting.

Meine liebe Tochter mit Parntner waren zu Gast....Dann ist es nahe liegend diese einmalige (?) schöne Zeit im Bild fest zu halten.

 

 

 

25. Januar 2020  Die Leuchtturmfrage und ein Hochzeit im Sölring Hof

Der erste Eintrag im neuen Jahr. Einige tolle Hochzeits Foto Shootings

am Sylter Strand hatte ich bereits zum Jahreswechsel. So fließt die alte

Saison förmlich in die neue. Heiraten auf Sylt 2020 hat begonnen.

Thema Nr 1 dieser Tage der Hörnumer Leuchtturm, Seit Jahren eine

DER Sylter Hochzeitslocations, hat in dieser Saison ne Auszeit. Nötige Instandhaltungsarbeiten etc. lassen keine Hochzeit in diesem Jahr zu.

ABER gut zu wissen, dass wir auf der Insel auch noch einige andere Top

Locations zum Ja sagen haben. Neben unserem Westerländer Rathaus zwei urig friesische Reetdach-Häuser in Keitum oder an Bord der

Gret Palucca...Ja sagen auf dem Meer.

 

Im Herbst des vergangenen Jahres konnte ich eine wunderbare Hochzeit im Rantumer Sölring Hof begleiten. Tolles Ambiente bei Sylt's bekanntestem Koch Johannes King. Herzliche und sehr gastfreundliche

Atmosphäre sind hier an der Tagesordnung.

Das Wetter, stürmisch, eben Herbst auf Sylt. Immer wieder Schauer, Westwind, Natur pur. Trotz aller Bedenken fand die Hochzeit auf der Terasse, direkt auf der Düne mit herrlichem Blick auf die Nordsee, statt.

Bingo... das Wetter spielte mit und die romantische Trauung, bei rauhem Herbstwetter, blieb vom Regen verschont.

Hochzeitstorte, Empfang und Glückwünsche dann doch im Haus der

nächste Schauer lies keinen Spielraum zu.

Für das Paarshooting waren wir dann noch einmal am nahen Strand. Sylt zeigte sich dramatisch mit tiefen dicken Wolcken, starker Brandung und Wind.

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt

24. Dezember 2019  Rückblick...mit guten Aussichten

Sylt Ende Dezember. Ein Jahr verabschiedet sich, ein Jahr mit sehr

vielen unterschiedlichen Jobs. Allen voran die zahlreichen

Hochzeitspaare. Shootings auf Sylt immer wieder im Trend...

Die Insel hat einfach unglaublich viel Abwechslung und bietet weitaus mehr Locations als Strand und Dünen.

Neben den Hochzeiten auf der Insel gings auch mal wieder auf das Festland... zB. nach Dänemark mit seinem ganz besonderen Flair für Hochzeitspaare.

Weiter im Weser Bergland romantisch auf einem Schloss. Wieder eine großartige Kulisse.

Hamburg darf in keinem Jahr fehlen und das ist auch sehr gut so.

 

Dann waren da noch die Fotos für den Sölring Hof per Gyrokopter.

Fotos aus der Luft auch eine bleibende, tolle Erfahrung.

Neben den Luftaufnahmen endstanden noch einige Image Portaits

von Johannes King und Co.

Gerne erinnere ich mich auch an die Fashion Shootings für La Casa.

Ob am Sonntag Morgen an der Kupferkanne, den Kampener Dünen

oder im Studio in Tinnum... hat Spass gemacht...

 

Jetzt in den Zeiten um den Jahreswechsel warten einige kleine

Strandshootings auf mich bevor dann die ruhige Zeit Sylt zurück

erobert...eine Zeit zum Vorbereiten, Entspannen, Weiterbilden...

Mal sehen was im neuen Jahr so alles passiert einige sehr positive

Ereignisse (privater Natur) werfen schon jetzt Ihre Schatten vorraus.

Auch berufliche warten bereits viele Brautpaare auf Ihren großen Tag

auf Sylt. Dann heißt es wieder auf zum Sylter Strand. Von den Lister

Dünen bis zur Sansibar. Oder aber am Keitumer Watt, dem Hörnumer

Leuchtturm und auf See an Bord der Gret Palucca.

Alle Gute.

Jens Schmidt Fotograf Sylt.

 

 

 

17. November 2019  Sylt im Herbst, zum heiraten genau richtig.

Die Zeit in der die Insel zur Ruhe kommt. Durchatmen nach einer langen Saison. Jetzt sind die langen Strände nahezu leer und einsam.

In die weiten der Dünen verirren sich im Norden ein paar Schafe.

Die salzige Luft ist erfüllt vom schreien der Möwen im steten Nordseewind. Jetzt ist Herbst. Herbst auf Sylt und die Zeit scheint langsamer vorranzuschreiten.
Und doch gibt es eine Schar Inselliebhaber die gerade in dieser Jahreszeit hoch in den Norden kommen um eben diese entspannte, einzigartige Stimmung zu genießen. Einige Restaurants haben bis zu den Feiertagen im Dezember ebenfalls geschlossen. Ein wohlverdienter Dornröschen Schlaf breitet sich aus auf Sylt.
Und genau diese entspannte Zeit lädt,alle Jahre wieder, einige Hochzeitspaare ein...aus gutem Grund.
Für Shootings am Strand haben wir den gesamten Tag über flaches Licht, leere Strände und diese endloose Weite.
Die Restaurants die geöffnet haben (nicht wenige) laden mit herrlich gemütlichen friesichen Ambiente ein.
Nach dem Paarshooting in die Sauna und dann einen heißen Punsch, Tee, Grog... selbst die stillen, melancholischen Regentage zaubern eine verträumte Stimmung an Strand und Watt, oder es
entstehen sureale Bilder wenn Nebelschwaden durch das Schilf am Keitumer Watt ziehen ...

In den kommenden Tagen warten einige dieser wunderbaren Foto

Shootings am Strand auf mich. Schal und Mütze nicht vergessen

und auf gehts.
In diesem Sinne,

Jens Schmidt Fotograf Sylt.

14. Oktober 2019 Wedding & Fashion

In diesen Tagen wird es wieder früher Dunkler.Jetzt heißt es wieder einen Gang zurück schalten. Die Gästezahlen der Insel werden weniger, die Strände leerer...Sturmsaison, rauhes Wetter und heißer Tee
rücken mehr und mehr in den Mittelpunkt.
Aber trotzdem wird weiter fotografiert. Hochzeiten gehn auf Sylt bekanntlich immer, eine Frage der Kleidung und Einstellung. Gerade gestern konnte ich eine tolle Hochzeit im Söring Hof in den Rantumer Dünen begleiten. Bei typischen Sylter Herbst Wetter, Wind, Schauer und auch etwas Sonne...
Egal die Trauung fand auf der Terasse des Sölring Hofs mitten in den Dünen statt. Traumkulisse und Lage.

Dicke Jacken, Decken und auf gehts. Während die Gäste im Anschluss vom Johannes King und Team kulinarisch verwöhnt wurden
hatten wir noch Zeit für ein Paarshooting bei besten Licht am späten Nachmittag.

Neben Hochzeiten hatte ich in den vergangenen Wochen, back to the Roots, einige Modeshootings für und mit La Casa.
Tat auch mal wieder gut und hat ne Menge Spass gemacht.Sowohl die Shootings im Tinnumer Studio als auch die
Outdoor Shootings in der Kampener Heide ...

Noch einige Hochzeitshootings liegen vor mir bis sich die Saison dem Ende neigt und erst einmal Urlaub angesagt ist.
Aber jedes Ende ist ja bereits wieder ein Anfang...den die Vorbereitungen auf das nächste Jahr und den kommenden Sommer
auf Sylt laufen bereits jetzt schon.

Jens Schmidt Fotograf Sylt.

25. September 2019 ...nach dem Sturm...

...konnten wir einige Tage nach dem Hochzeitstag das Paarshooting

am Strand und in den Dünen nachholen.

Einer der ersten Herbststürme suchte die Insel in den letzten Augusttagen heim. Wie sollte es anders sein...an einem Wochenende

wütete das tief über der Insel.

Und was oft gut geht...fiel in diesem Fall wörtlich ins Wasser bzw. wurde

durch Starkregen durchgespült.

Nach Ende der Strandtrauung an einer halbwegs windstillen Ecke am Lister Ellenbogen...und nach allen Gratulationen...öffnete sich der Himmel

für einen derart feuchten Gruß von oben, daß alle Gäste, das Paar ich der

Fotograf und andere Dienstleister binnen Minuten bis auf die Haut

durchnässt waren. Zum trockenen Auto waren es ca 8 Min Fussweg.

Schirme konnten wir getrost vergessen bei Windstärke 8.

Also Augen zu und durch...jetzt weiß ich das meine Kamerataschen

äußerst wasserdicht sind :).

Spass ist wenn man trotzdem Lacht...es war ein tolles Bild wie die

halbe Hochzeitsgesellschaft bemüht war die Braut trocken zu halten.

Erfolglos. Nein, ich habe es nicht fotografiert...sonst hätte ich jetzt eine Kamera nebst Objektiv weniger.

Die flexiblen Twins (unsere mobilen Sylter Hairstylisten) konnten die

Braut nochmal her richten und der Party am Abend,in der Sylter Strand Oase, stand nichts mehr im Weg.

Zwei Tage nach dem Sturm hatten wir noch gelegenheit das Paarshooting nach zu holen. Nachdem die Twins die Braut ein drittes mal

gestylt haben.

 

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt.

1.September 2019  Wedding, Fashion, Image ...und ganz weit oben ...

...das war der August auf Sylt. Viele Gäste zahlreich Events und jede Menge spannende Shootings.

War der Monat August in den vergangenen Jahre fast "nur" den Hochzeitspaaren resreviert...dem ein oder anderene Familien Shooting...

Hieß es in diesem Jahr (neben vielen tollen Hochzeitspaaren)...es gibt da noch den ein oder anderen Auftrag zusätzlich...zum Teil von langjährigen

Stammkunden aber auch einige neue Jobs kamen hinzu...

 

Neben neuen Image Portraits von Johannes King, J.P. Berner und Produktaufnahmen konnte ich für den Sölring Hof einige Luftaufnahmen aus dem gyrocopter machen...einirres Gefühl... wow...

 

Modefotos im Studio und am Kampener Watt für La Casa Westerland(Fotos gibt es später) Am frühen Sonntag Morgen,wenn die Insel noch schläft hatten wir zweit tolle shootings für die Herbst Collektion www.boutiquelacasa.de

 

Ein weiterer Vertrauter Kunde war dann noch der Westerländer

Bürgermeister Nikolas Häckel ...neue Portraits für Netz und Presse...

im dichten Terminkalender konnte wir diese noch an einem sonnigen Freitag Nachmittag umsetzten... :)

 

Ja und dann allen vorran die Brautpaare...sehr Abwechslungsreich...ging es zu im August. Von Sylt nach Dänemark, Nordfriesland und wieder zurück.

Gerade in der vergangenen Woche hatte ich shootings bei wirklich stimmungsvollen Abendlicht in den Sylter Dünen...auch davon später mehr auf Instagram und co...

Privat konnte ich mit meiner lieben Frau den 9. Jahrestag unserer Ehe

feiern und meine liebe Tochter wartete mit eine phantastischen Überraschung auf.

 

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt

1. August 2019 Ein Tag an dem alles passt...

...eben einer dieser Tage an denen einfach alles so perfekt läuft als hätte eine dritte Person unsichtbar die Regie übernommen.

Samstag Morgen get Ready im Inselsüden. In einem urigen Reet

gedeckten Rantumer Friesenhaus begann der Hochzeitstag im Juli.

Sonnen überflutet vom Morgen bis in die Abendstunden passte alles.

Gemeinsam mit Kevin von "Just memories" (allererste Wahl für Hochzeitsvideos) begann ein super schöner Sylter Hochzeitstag.

Wie immer vergeht die Zeit an solche Tagen wie im Flug...

Die Trauung; in der Keitumer St. Severin. Feierlich und Stimmungsvoll.

Jede Menge Taschentücher, Umarmungen und Glüchwünsche im Anschluss. 

 

Weiter im Hörnumer Restaurant Breeizh direkt in den weiten  Dünen,

die Gläser bei bester Laune...zahlreiche Smart Phones dokumentierten  zusätzlich alles bis ins Detail :)

 

Gäste und Familienfotos dirkt am Starnd unterhald des Restaurants bei tollen Licht.

Mit dem Paar konnte wir für einige Foto und Video Sequenzen dann noch die Location wechsel...am Hörnumer Wattenmeer gibt es wunderbare Dünen mit reichlich Platz für Hochzeits Shots an fast Menschenleeren Stränden. Gerade bei Hochzeiten mit großen Gesellschaften tut es dem

Paar gut kurz aus dem emotional aufgeladenen Geschehen zu verschwinden... Kurz mal durchatmen, den Akku aufladen bei Video und Fotoaufnahmen und dann nichts wie zurück zu den Gästen.

Der Abend, ebefalls großartig, bei tollen Essen, emotionalen Reden und einer leckeren Hochzeitstorte. Bevor der Eröffnungstanz die Party einläutete, nocheinmal runter zun Strand, Sonnenuntergang ...Clips und Fotos...und gleich wieder zurück die Party beginnt...

7. Juli 2019 Von Wiederholungstätern und Fischbrötchen

Stau in Niebüll! Dies bedeutet meist jede Menge Gäste warten an der Autoverlade des Sylt Shuttles auf einen Platz auf dem Autozug Richtung Sylt. Ferienbeginn! Gerade an diesem Wochenende beginnen in zahlreichen Bundesländern die Sommerferien. Bleibt zu hoffen, dass sich der Sommer bald wieder zurück meldet.
Für die kommenden Wochen stehen auch wieder zahlreiche Familien Shootings am Sylter Strand an. Oft vertraute Gesichter, Stammkunden, die ich fast jedes Jahr am Sylter Strand fotografiere. Positive Wiederholungstäter, die ich seit Ihrer Sylt Hochzeit immerwieder
mit Kind und Kegel am Sylter Strand vor der Kamera habe und so das Heranwachsen der Kleinen dokumentiere...so entstanden bereits
viele schöne Erinnerungen.
Was ist mit Hochzeiten...? Die erste Welle liegt hinter mir...Meist ist es der Juni, der bis zum Rand voll mit Hochzeits-Foto-Terminen ist.
So auch in diesem Jahr. Viele glückliche Paare hatte ich auch in diesem Sommer/Frühling vor der Kamera. Anhängend eine kleine Auswahl an Fotos.
Von der Strandhochzeit bis zur Trauung in der St Severin Kirche von Keitum. Ob im Rathaus oder auf der Gret Palucca auf See. Heiraten auf
Sylt ist im Trend.
Jetzt wünsche ich uns und den zahlreichen Gästen auf der Insel...Urlaubern, Hochzeitspaaren, Porschefahrern, Surfern, Sansibarbesuchern usw...usw ...eine tolle
Hochsaison auf Sylt. Mit bestem Wetter, leckeren Fischbrötchen und jeder Menge gute Laune.

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt.

Sylter Wetter, am Sölring Hof...

...wer kennt das nicht, aus Sonne wird Regen, wird Sonne und immer

so weiter...auf Sylt ganz normal. Für eine Hochzeit nicht ganz so

ideal...das Inselwetter. Der Wetter Mix auf Sylt ist leider nicht immer sehr rücksichtsvoll.

Da heist es für Hochzeitspaare...Augen zu und durch. Oder aber

das Shooting verschieben auf einen folgeTag mit besseren Wetter.

In der zweiten Aprilhälfte konnte ich, eine Hochzeit begleiten bei eben

diesen besagten Sylter Wetter.

Das glückliche Paar war allein auf die Insel gekommen um ganz für sich, in trauter Zweisamkeit zu heiraten. Nach einem kurzen Shooting am Westerländer Rathaus, wo die Trauung statt fand, war der nächste

Foto Spot der breite Sandstrand von Rantum. Umringt von den weiten Dünen befindet sich hier das Hotel Sölring Hof... mit Sterne Küche und exclusiven Hotel. Wo das Paar auch, für ein romatische Hochzeitswochenende, wohnte.

Der nahe Sandstrand und die weiten Dünen waren unser Ziel. Bereits auf dem Weg vom Hotel zum Strand, boten sich immer wieder tolle Möglichkeite für Hochzeitsfotos am Sylter Strand. Es kam wie es kommen mußte eine dunkle Wolkenformation näherte sich den Dünen. Glücklicherweise stand bereits ein einziger Strandkorb am Wasser.

Das Paar war im trockenen...Aber was jetzt vom Himmel kam war kein Regen...nein es war ein Hagelschauer der unser Shooting unterbrach.

Das Hochzeitspaar reagierte sehr entspannt...der Schauer zog vorbei

und wir konnten weiter fotografieren.

Mit viele tollen Motiven kehrten wir ins Hotel zurück. Das Paar wurde von Johannes King persönlich empfangen und mit ersten glückwünschen bedacht.Am Abend gab es noch ein Hochzeits Dinner im Restaurant.

 

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt

 

26. Mai 2019 Sylt Hochzeit auf See...

...ein tolle maritime Möglichkeit auf Sylt zu heiraten.

Die Gret Palucca, ein ehemaliger Fischkutter, als Location für Ihre Sylt Hochzeit. Draußen auf der Nordsee im urigen Schiffsrumpf konnte

ich bereits zahlreiche Paare begleiten.

Die Crew der Adler Schiffe begleitet die Gesellschaften mit Erfahrung,

Herz und Seemännischem Verstand.

Mit an Bord eine Standesbeamte aus Westerland.

Manchmal schaukelt es etwas draußen auf See, manchmal ist es richtig

ruhig... blauer Himmel, die Luft ist warm und leicht salzig.

Nahezu mediterrane Bedingungen. Aber wie auch immer das Wetter ist,

heiraten auf hoher See ist immer etwas ganz besonderes.

Nach dem Ja Wort unter Deck. gehts auf Deck, die Gläser klingen...kreischende Möwen am Himmel, der Blick auf Sylt oder auf die unendliche Weite des Meeres....die perfekte Kulisse.

Die Fotos zum Blog zeigen eine dieser Hochzeiten auf See.

Seit 2 Jahren prägt ein weißes Riesenrad das Lister Ortsbild...ersteinmal eine Ehrenrunde für die Braut. List von oben bei blauem Himmel,

bevor es an Bord ging.

Nach der Trauung wieder im Lister Hafen angekommen, wartete der

Sylter Oldtimer Bus auf uns. Inselrundfahrt mit kurzen Stopps für Paar-Fotos an den verschiedensten Sylter Hotspots.

Das Paar Shooting am Strand hatten wir auch. Der Kampener Strand unterhalb des Roten Kliffs bietet beste Bedingungen für Hochzeitspaare.

 

In diesem Jahr wir der Hörnumer Leuchtturm von Pfingsten bis Ende

August renoviert...Alternativen zum Heiraten gibts auf Sylt zahlreiche.

 

Jens Schmidt, Fotograf Sylt

10. Mai 2019 Eine Hochzeit am Sylter Watt

Heiraten auf Sylt.

Sich das Ja Wort geben unter freiem Himmel aber nicht am Strand...
Das geht auch und sogar sehr gut. Weit weg vom lebendigen Treiben des weiten Sylter Sandstrandes, genau auf der anderen Seite der Insel ist das Wattenmeer. Weite und Ruhe sind garantiert. Anfängliche Skepsis wich auch bei mir sehr schnell.
Die Location könnte idealer nicht sein eingebettet in Schilffelder, direkt an den Salzwiesen und eingerahmt von der unendlichen Weite des Sylt Himmels.
Der Aufbau feierlich und dennoch schlicht fügte sich harmonisch in die Landschaft ein. (Dünen Strauss Sylt).
Auch wenn eine kräftiger Regenguss kurz bevor die Gäste kamen, nichts Gutes erahnen ließen. Dem unumstösslichen Optimismus des Paares konnte selbst der Regen nicht standhalten.
Fleißige Händes sorgten für trockene Stühle und Bänke.
Blumen Deko (Alte Wäscherei) wurden wieder angebracht und schon kamen auch die ersten Gäste, die Musiker und der Pfarrer.

Die Trauung, sehr emotional und feierlich, der kleine Schauer zwischendurch kein Problem. Anschließend Gratulationen und erste klingende Gläser gefolgt von Fotos mit Gästen und vom Paar.
Gefeiert wurde am Abend in der Sylter Strandoase mit DJ Tayfun und bester Stimmung.
 
Der Himmel reißt auf und zieht wieder...in Dauerschleife beste Bedingungen für eine Sylter Hochzeit am Wattenmeer mit unvergesslichen
Eindrücken.

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt

8. April 2019  Anna & Tobias ...just married

Der Start in die neue Hochzeits Saison 2019 auf Sylt hat längst begonnen.
Im Rathaus, St. Severin oder Heimatmuseum ...es geht wieder los :)
Die Hochzeit von Tobias und Anna, bereits eines der ersten Highlights.
Eine toller Tag mit einem tollen Paar. Wie immer vergeht die Zeit wie im Flug.
Aber gerade hierfür hat man einen Fotografen gebucht um Jahre später
die emotionalen Höhepunkte, den einmaligen Hochzeitstag sich per Bild wiedervor Augen führen zu lassen.
Und emotionale Höhepunkte gab es genug. Sylt Wetter, Sonne, Regen, Sonne... gab dem tollen Fest den Sylt typischen Rahmen.

Noch ist die Insel nicht ganz so voll. Der wechsel der

Jahreszeiten oft auch die Zeit inder Sylt sich von seiner "schönsten"

Seite zeigt.
Zur Trauung, während der Oldtimer Busfahrt oder zur Party ein
perfekter Tag mit Freunden und Familie auf Sylt.

Lebendig, ausgelassen und feierlich verlief der gesamte Hochzeits-

tag auf Sylt.
Mittendrin das Paarshooting im Süden der Insel. Auch hier mit Sylter
Wetter aber gerade das macht es aus...come rain or shine...

Torte, Party und hoch die Gläser dann im Restaurant Breeizh in den Hörnumer
Dünen. Was soll ich sagen, Schön wars.

16. März 2019 Morsum auf Sylt

Ganz im Sylter Osten und doch der erste Ort, reist man per Sylt Shuttle auf die Insel.
Hier liegt Morsum. Stolz, ruhig und bodenständig hat sich dieser Inselort
weitestgehend seine Identität bewahrt. Hier gibt es noch Landwirtschaft im eigentlichen Sinne.
Natürlich macht auch der Tourismus vor dem dörflichsten aller Sylter Orte nicht halt, aber
das Ganze geschieht eher auf eine dezente unaufdringliche Art.

Hochzeiten kann man hier auch bestens feiern. Das Landhaus Severin's in der Nähe des Morsum Kliff
ist seit mittlerweile 2 Jahren eine der angesagtesten Locations für Hochzeiten auf Sylt.
Einzigartig die Lage ganz und gar in mitten der Natur, der tolle Ausblick auf das Wattenmeer,den
Hindenburgdamm...bis nach Dänmark reicht die Sicht.
Das Haus selbst...www.landhaus-severins.de

Die Fotos entstanden im Herbst des Jahres 2018. Das glückliche Paar gab sich nach der standesamtlichen Trauung
in Westerland einen Tag später das Ja-Wort ganz feierlich in der Norddörfer Kirche in Wenningstedt.
Dreh- und Angelpunkt des gesamten Hochzeitstages war das Landhaus in Morsum...hier begann der Tag mit dem
Getting-ready, hier war der erste Empfang, hier wurde die Hochzeitstorte angeschnitten und Abends
gabs nach einem tollen Menü die Party.

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt

4. März 2019  Heiraten im Winter ?

Kein Problem auf Sylt.
Auch wenn grundsätzlich im Winter auf Sylt gilt, einen Gang runter schalten. Die nächste Saison kommtbestimmt. Urlaub machen vom saisonalen Trubel auf Sylt. Den Akku aufladen auf einer anderen
Urlaubsinsel in südlichen gefilden.
Allerdings kommen auch im Winter Gäste auf die Insel. Geraden wegen der klaren Luft, den leeren Stränden und der Ruhe.
Dazu gehören auch immer mehr Hochzeitspaare. Sei es zum Jahreswechsel oder im neuen Jahr um die Zeit der
Biike Feiern. Sylter Restaurants von Hörnum bis List haben wesentlich bessere Kapazitäten. Keitum und Morsum laden mit
urigen Kaffees und Teestuben ein.

Ein Hochzeitsfotoshooting am Sylter Strand ist auch möglich je nach Wind und Wetter.
Gern fotografiere ich aber auch die Paare in derjeweiligen Location wie zB. dem Hotel
Stadt Hamburg in Westerland, das durch die Lage, gegenüber vom Westerländer Rathaus nahezu
prädestiniert erscheint.
Möglichkeiten gibt es auf Sylt zu jeder Jahreszeit, ob nun am Strand, in den Dünen oder am Watt.
Ich berate Euch gern was, wo und wann am besten passt.

 

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt.

 

20.12.2018 Strandhochzeit im Herbst...

...auch das gibt's. Direkt am Kampener Strand auf der Plattform unterhalb des Roten Kliffs. Am Strand war bereits alles für die kommenden Herbststürme vorbereitet. Strandkörbe und Co sicher eingelagert. Unbeeindruckt zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite. Gegen Mittag fand sich dann die Hochzeitsgesellschaft am Kampener Kliff ein.
Nir dem eintreffen der Braut konnte die Zeremonie beginnen.

Dieses Jahr ist scheinbar das Jahr der "freien Trauungen" ...Noch nie in den vergangenen Jahren habe ich so viele "freie Trauungen" begleitet. Nach der Zeremonie gabs Sekt und Ingwertee. Gläser und Tassen hoch. Am Strand war noch Zeit für erste Paarfotos bevor uns der Oldtimerbus über die Insel chauffierte...Bis hoch in den Sylter Norden...die Lister Dünen und den Hafen sollte die Tour gehen. Der Klassiker. Immer wieder mir kurzen Foto Stopps, an diesem goldenen Herbstag auf Sylt. Die schräge Sonne tauchte die Landschaft in warme Farben...und verabschiedete sich pünktlich gegen 18.00 Uhr zum Ende der Inseltour, an der Strandoase südlich von Westerland. Hier sollte am Abend die Party weitergehen.

Ein paar Fotos bei untergehender Sonne...und dann schnell rein ins Warme.

22. November 2018 Hochzeit im Sylter Süden...

...bei pustigem Wind und tollem LIcht startete der Hochzeitstag auf Sylt.
Hörnum an der äußersten Südspitze der Insel erkennt man bereits aus der Ferne. Der alles überragende Leuchtturm winkt schon von weitem. An einem schönen September Samstag konnte ich diese Hochzeit im Sylter Südenbegleiten.

Kurz nach dem Getting-ready schon mal an den nahen Strand für erste Paarfotos. Die Trauung fand am Strand statt. Nicht am Weststrand. Intuitiv hatte das Paar die vom Wind geschützte Ostseite als Location gewählt. Kurz hinter dem Hörnumer Hotel Budersand erwartete uns die Ruhe und entspannte Stille des Wattenmeeres. Nach der feierlichen Zeremonie mit live Musik, hatten wir noch einen entspannten Nachmittag
am Watt. Dank der perfekten Organisation des Paares hatten alle Gäste Getränke und Snacks, Decken etc zur Lovation mitgebracht. Björn an der Gitarre sorgte mit seinen Songs für einen schönen Samstag Nachmittag im September auf Sylt.

Am späten Nachmittag hatten wir noch Zeit für einige Paar Fotos am der immernoch sehr windigen Westküste...allerdings bei tollem Licht.

Jens Schmidt Fotograf Sylt

28. Oktober2018 Von Sylt nach Hamburg

In der vergangenen Hochzeitssaison hatte ich auch wieder einige Hochzeits-Foto-Reportagen in Hamburg. Eine willkommene Abwechslung...mal runter von der Insel für ein Wochenende.
Immer wieder neue Paare, Locations und Möglichkeiten schaffen so auch wieder mehr Abwechslung im Portfolio, aber auch immer wieder neuen Input für meine Strandshootings auf Sylt.
Es war eines dieser extra heißen Wochenenden des vergangenen Supersommers. So fand das Styling der Braut auf der Terasse des Elternhauses der Braut statt...

 

Ich konnte den Garten in aller Ruhe für Stills und Close ups nutzen. In der Kirche wurde alles mögliche zum Fächer zweckentfremdet...puh...
Nach der feierlichen Zeremonie...auf die Türen und hinaus an die frische Luft. Dann kam der Wind und ein heftiges Sommergewitter sorgte für kurze Abkühlung. Das Shooting im Museumsdorf Volksdorf mußte also in den Scheunen und historischen Räume stattfinden.

In einer dieser alten, liebevoll erhaltetenen Scheunen fand auch die Party statt. Draußen wurde es wieder trocken und ein schöner Sommerabend sorgte für eine tolle Hochzeitsfeier in Hamburg Volksdorf.

Am Sonntag ging es wieder zurück nach Sylt. Schließlich wartete am Montag das nächste Shooting auf Sylt auf mich.

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt

14. Oktober2018 Entspanntes Herbstshooting auf Sylt

...langsam wird die Insel leerer. Die Strandkörbe werden wie jedes Jahr
eingelagert. Am Himmel kündigen große Schwärme von Zugvögeln den kommendenWinter an.
Aber noch ist Herbst auf Sylt, und was für einer! Und noch kommen einige Hochzeitspaare zu uns in den Norden, um sich auf Sylt das Ja Wort zu geben.


Heiraten auf Sylt ist und war auch 2018 ein Dauerbrenner.
Jetzt haben wir viel mehr Ruhe am Strand weniger Gäste mehr Platz für's
Shooting. Die Location war klassich. Kampen am Quermarkenfeuer. Ich mag die Stelle in den Dünen, der Ausblick und die vielfältigen Möglichkeiten, sind immer wieder Argumente hier Hochzeitspaare zu fotografieren.


Ein schöner Spätsommer-Tag bot dann auch beste Voraussetzungen.
Das Paar war allein auf Sylt, ohne Familie, Freunde etc.
So konnte alles ganz ohne Zeitdruck und organisatorische Dinge laufen.
Nach dem Shooting in den Dünen...noch direkt an den Kampener Strand. Der Weg ist das Ziel und somitauch bestens geeignet für kurze Foto Stopps. Der leere Strand war dann noch die Kulisse für letzte Hochzeitsfotos eines schönen Sylter Spätsommer Tages...

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt

21. September 2018 Street Hochzeits Shooting...

...auf der Westerländer Promenade, Sonntag nachmittags... In der Saison gibt es sicher einsamere Locations für ein Wedding Foto Shooting auf Sylt.
Aber genau das war unser Plan ...rein ins touristische Treiben auf der Westerländer Flaniermeile...


Eines der zahlreichen Sylter Surf Events sorgte für eine gut gefüllte Promenade. Nichts konnte geplant oder wiederholt werden, alle Fotos entstanden aus dem Geschehen. Situationen entstehen und schaffen so die Momente ...die man dann einfach nur einzufangen braucht. Den richtigen Ausschnitt suchen und im richtigen Moment auslösen. Ein bisschen vorausschauen ist immer ganz wichtig. Was könnte als nächstes passieren...? Immer Standby sein und den wichtigen Moment erkennen.

Das Paar hatte auf jeden Fall viel Spaß. Den ein oder anderen Drink etc. gab's gratis auf Kosten des Hauses. Heiraten lohnt sich eben... :).
Direkt am Westerländer Strand hatten wir dann auch noch Zeit für einige typische Sylter Hochzeits Fotos. Mal mit und mal ohne Surfer und Gäste etc. Selbstredend, dass ich aus Datenschutzgründen einige Fotos hier nicht im Blog präsentieren kann.

Die Auswahl an Bildern war enorm...nach zwei Stunden Shooting trafen wir dann noch den DJ (Tayfun)der zur eigentlichen Hochzeitsparty des Paares (vor 3 Wochen im Beach House) auflegte...

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt

02. September 2018 Unterwegs auf der Insel...

...von Süden nach Norden und zurück.
An einem schönen sommerlichen Morgen trafen wir uns im Sylter Hotel Budersand. Ganz im Süden der Insel in Hörnum liegt das Hotel direkt am Wattenmeer. Hier wohnte mein heutiges Paar in der tollen Hochzeits Suite. Styling mit der Braut in der Suite . First Look auf einer der Außenterassen des Hotels.


Dann ging es zusammen Richtung Westerland zum Rathaus direkt in die quirlige Insel-Hauptstadt...Hochsommer auf Sylt...
ein Indiz dafür sind die vollen Strassen. Im Rathaus traf dann auch die Gesellschaft auf das junge Glück.

Nach der feierlichen Trauung im Rathaus setzten wir unsere Inseltour dann fort in Richtung Norden.
Über Wenningstedt, Kampen setzte sich der Tross fort in Richtung Lister Ellenbogen.
Bei fast schon mediterranem Wetter feierte die Hochzeitsgesellschaft oben in List dann mit einer freien
Trauung Ihr Eheversprechen auf ganz individuelle art.

Glückwünsche, Empfang am Lister Strand erste Paarfotos...bevor ich mir dem Paar in die Dünen zum Shooten fuhr.
Abends, wieder zurück im Süden, Dinner im Restaurant Strönholt. Die untergehende Sonne bot noch einmal eine grandioses Szenarium für ein kurzes Shooting am Hörnumer Weststrand.

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt.

09. August 2018 Abends am Strand...

 ...die beste Zeit für ein Hochzeitsfoto Shooting auf Sylt. Im Sommer glaubt man kaum, dass es auch mal ruhig und fast leer sein kann. Vielleicht hatten wir auch einfach nur Glück.
Die Hochzeit war schon einige Tage her...das Wetter war am Hochzeitstag nicht das beste.

Kein Problem...das Shooting um einige Tage verschieben. Der große Vorteil das Paar hatte somit mehr Zeit für die Gäste.
Und die tolle Hochzeits location das Restaurant Breizz in Hörnum so richtig genießen.

Gläser werden gefüllt, Reden geschwungen beste Wünsche vorgetragen...Und wenn dann alles vorrüber ist bleiben neben den Ringen noch die Fotos, Momente festgehalten für immer beim stylen, feiern...in den Dünen allein mit all den lieben... Soviel Emotionen...aneinander gereit nicht austauschbar immer wieder anders...Das Leben zu zweit in der Ehe hat begonnen und ich bin sehr froh und dankbar meinen bescheidenen Teil, als Hochzeitsfotograf auf Sylt, dazu beigetragen zu haben.
Für das Foto Shooting wählten wir meherer Locations...


Das Fotoshooting am Strand hatte also beste Vorraussetzungen zumal das junge Paar super present vor der Kamera wirkte. Oft kann ich dann solche Shootings "laufen" lassen...einige kurze Anweisungen und dann entstehen unweigerlich emotionale, einzigartige Momente, die eben nur in lockerer Atmosphäre möglich sind.

Jens Schmidt Hochzeits Fotograf Sylt.

 

22. Juli 2018 Sylt im Herbst...

... gerade in diesen Tage laufen für zahlreiche Hochzeitspaare, die Ihre Sylt-Hochzeit für den Herbst geplant haben, die Vorbereitungen auf Hochtouren.
Viele Paare nutzen den tollen Sommer, kommen für einen kurzen Besuch auf die Inselund treffen sich mit Hochzeitsfotograf, Stylistin etc.
Schließlich soll die Sylt-Hochzeit im Herbst ein unvergesslicher Tag werden.
Auch wenn dieser langersehnte Sommer auf Sylt noch einige Wochen anhält,tickt die Uhr bald auch wieder Rückwärts.
Aber Gerade der Herbst bietet Hochzeitspaaren auf Sylt phantastische Bedingungen-
Die Nordsee speichert die warmen Sonnenstrahlen des Sommers und hält so das Klima mild.

Die Strände sind leerer, die Insel atmet durch. Das goldgelbe Licht in den Nachmittagsstundenzaubert einmalige Stimmungen in Dünen, Strand und Heide. Hotels und Restaurants haben mehr Optionen als im Sommer...
Auch an stürmischen Tagen hat Sylt im Herbst seinen ganz eigenen Charmeund tolle Fotos versprechen windiges Wetter ebenso wie sonniges...
Morgen wartet ersteinmal ein weiteres glückliches Paar auf ein Strandshooting am Sylter Strand.
Und ich...geh jetzt baden.

Jens Schmidt Hochzeitsfotograf Sylt